HELDEN DER NACHT
Die Seelensammler von Bangkok

30 Min. | phoenix | Thailand | 2014

Rund 9 Millionen Menschen leben in Bangkok - und genauso viele Autos und Motorräder drängeln sich durch die Straßen, Gassen und Highways der Thailändischen Hauptstadt.  

In kaum einem anderen Land ist die Gefahr, bei einem Verkehrsunfall ums Leben zu kommen, so groß. Oft könnte Schlimmeres verhindert werden, aber ein staatlicher Rettungsdienst existiert in Thailand nicht. Die einzige Hoffnung für die Opfer von Unfällen: die Seelensammler. Freiwillige Helfer, die sich ohne Bezahlung die Nächte um die Ohren schlagen. Sie wollen schneller sein als der Tod und Leben retten - oder die Seelen der Toten. Denn Thailänder glauben, dass die ruhelosen Geister von Toten Unheil bringen. Dabei geht es den Freiwilligen auch um das eigene Glück. Denn durch das Aufsammeln der Leichen verbessert sich ihr Karma - im jetzigen und im folgenden Leben. 

 

Regie: Norbert Lübbers

Kamera: Vincent Reynauld

Schnitt: Ivonne Buchholz