KAMPF DEM KAFFEEBECHER!
So tickt Berlin!

ARD | 2016

„Einen Coffee to go, bitte!“ – in Großstädten wie Berlin inzwischen ein Klassiker. Ob vor der Arbeit, auf dem Bahnsteig, in der U-Bahn oder im Auto – der Kaffee im Pappbecher gehört zum urban lifestyle. Doch der schnelle Kaffee zwischendurch hat fatale Folgen für die Umwelt. Nach Angaben der Deutschen Umwelthilfe landen deutschlandweit pro Stunde ganze 32.000 Kaffeebecker im Müll. Halbwertszeit: fünf bis zehn Minuten. 

Dabei gibt es längst Alternativen, die nicht nur nachhaltig, sondern auch designtechnisch ganz vorne mit dabei sind.